Ich bin geboren worden um meinen Weg zu gehen.
 

 

Ich bin Xenia und ich freue mich, dass du da bist.

Bereits früh im Leben war mir bewusst, dass es um mehr geht als nur Geld zu verdienen und möglichst viele Dinge anzuhäufen, nach Ruhm zu streben und besser zu sein als andere. 
Bereits als Kind trug ich den Wunsch in mir, die Welt zu retten. 
Also machte ich mich auf den Weg, als Pflegefachfrau, wenigstens für einige Menschen das Leben ein kleines bisschen besser zu machen. Ein Lachen auf die Lippen von kranken, hilfsbedürftigen Menschen zu zaubern, hat mir aber irgendwann nicht mehr ausgereicht. Ich spürte, dass da noch mehr sein muss. 
2017 begann ich viel zu reisen und Auslandeinsätze in Spitälern in Drittweltländern zu machen. Es erfüllte mich Liebe und Achtung, zu sehen, wie glücklich Menschen sind, die sehr wenig besitzen und in minimalistischen Verhältnissen leben. Ich lernte viel von fremden Völkern und transportierte mein Wissen zurück in die Schweiz. Jede Reise öffnete mein Herz ein kleines bisschen mehr für Menschen.

Immer noch trug ich jedoch das tiefe Wissen in mir, dass es noch mehr gibt für mich. 
Jahrelang habe ich mich in der Pflegeausbildung und privat, in Kursen und Seminaren mit mir selbst auseinandergesetzt und mir Wissen angeeignet um das Wesen Mensch besser zu verstehen. 
Ich wollte immer mehr wissen und fühlte, dass ich auf dem richtigen Weg bin.
Ich entdeckte ein Feuer in mir, welches die letzten Jahre nur leicht geflackert hatte und nun voller Inbrunst auflodert. Unglaubliche Energien wurden freigesetzt und als ich endlich den Mut hatte meinem Herzensweg zu folgen, fiel alles wie von selbst an seinen Platz. 

Ich freue mich, wenn du auf meiner Homepage die Inspiration finden kannst, welche gerade richtig ist für dich, im Moment. Und ich freue mich, wenn ich dich auf deinem Weg ein Stück weit begleiten darf. 


 
 
Lighthouses don’t go running all over an island looking for boats to save; they just stand there shining.
— Annie Lamott